Tapado

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau – bitte schau später mal wieder vorbei!

NameTapado
HerkunftPhilippinen
TypKampfkunst mit Waffen (Schwerpunkt Stock/Langstock)
GründerRomeo ‘Nono’ Mamar (Aus Taloc, Bago City, Negros Occidental, Philippinen).
Gegründetca. 1960
Trainingsbeginn2007
LizenzenAdvanced Instructor (21.07.2007; verliehen von Mike Vasquez)
BesonderheitenDie philippinischen Kampfkünste sind eine vielfältige und effektive Form der Selbstverteidigung. Im Gegensatz zu anderen Kampfsportarten wird im Modern Arnis erst der Umgang mit der Waffe (dem Stock) gelehrt/gelernt.
Im Tapado wird ein längerer Stock verwendet als es in den meisten FMA Stilen üblich ist (ca. 110-120cm).
LinksVasquez Modified Martial Arts
Tapado – FMA Pulse